SynLOG - DiY and Garden Logistics

Logistik-Partner


SynLOG – eine starke Kooperation braucht starke Partner!

Die Logistik der Branche Bau und Garten wird zunehmend komplexer. Die logistischen Anforderungen des Handels steigen, die Distributionskanäle werden vielfältiger, die Sendungen kleinteiliger und der Kostendruck steigt.Gleichzeitig verändern sich Rahmenbedingungen in einem immer schnelleren Rhythmus. Internationalisierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit prägen zunehmend die Lieferantenlogistik und der Informationsbedarf für Verlader und Versender steigt. SynLOG, die Lieferantenlogistik in der Branche Bau und Garten, stellt sich seit Jahren erfolgreich den logistischen Herausforderungen unserer Branche und reagiert auch jetzt mit notwendigen Anpassungen an gegenwärtige und zukünftige Anforderungen.

Mit Prozessharmonisierung und Kostenoptimierung Synergien für die Teilnehmer im Bereich der Transporte zu heben, ist die Aufgabe der Lieferantenkooperation. Um in der vielfältigen Lieferantenlogistik unserer Branche den Verbandsfirmen auch zukünftig erfolgreiche Lösungsansätze präsentieren zu können, verlängerte SynLOG seine Dienstleistungspartnerschaft mit dem Unternehmen DACHSER SE. DACHSER bietet den SynLOG-Lieferanten mit seinem bewährten DACHSER DIY-Logistics Team einen kompetenten „Full-Service“-Partner für ihre internationalen Supply Chains. Die Anforderungen des Handels an die Lieferkette stellt der Logistikdienstleister mit bedarfsgerechten Lösungsansätzen zur Prozessoptimierung sicher. Dabei bietet DACHSER neben seiner hohen Marktdurchdringung eine strategische Ausrichtung auf Mehrwertdienstleistungen wie zum Beispiel Fullfilment und Merchandising. Transparente und durchgängige IT-Systeme sowie ein engmaschiges Warehouse- und Kontraktlogistiknetzwerk stellen zusätzlich den hohen Qualitätsanspruch des Dienstleisters in der Branchenlogistik sicher. Die Kooperation mit DACHSER bringt den SynLOG-Lieferanten viele Vorteile. Die Fokussierung auf einen Branchendienstleister für systemkonformen Stückgutverkehr (Europaletten) resultiert in einem hohen Bündelungseffekt mit optimierten Warenflüssen an den Rampen des Verladers und des Handels. Ebenfalls ermöglicht die europaweite Belieferung von allen 18.000 Outlets durch DACHSER den Herstellern eine einheitliche, Lieferperformance mit hoher Qualität für Handelskunden in ganz Europa. Den SynLOG-Lieferanten bietet DACHSER die Möglichkeit, mit einer kundenindividuellen Logistik-Bilanz Ansatzpunkte zur Optimierung des Supply-Chain-Managements zu identifizieren. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Team von DACHSER DIY-Logistics Kontakt auf: Herr Ralf Meistes, Frau Melanie Uhrig, Herr Lukas Verhoeven, Herr Felix Schütten.


DACHSER SE
DIY-Logistics
Hansestraße 52
51149 Köln

Ansprechpartnerin: Frau Melanie Uhrig

Tel.: +49 2203 / 6998 - 818
Fax: +49 2203 / 6998 - 819

E-Mail : diy-logistics@dachser.com
Internet : www.dachser.com


Um die gegenwärtig und zukünftig vermehrten Anforderungen der Lieferanten- und Handelslogistik erfüllen zu können - etwa bei der Belieferung von Empfangsstellen mit sensiblen Waren sowie Lang- und Schwergut - hat SynLOG in Palletways Deutschland GmbH, dem führenden, internationalen Netzwerkanbieter Europas, einen erfahrenen und zuverlässigen Kooperationspartner für palettierte Fracht gefunden.

Der Spezialdienstleister, u.a. für die Bau- und Gartenbranche, deckt auch den wachsenden Bedarf des europaweiten Versands sperriger Güter ab - innerhalb seines internationalen Netzwerkes mit über 350 Partnerunternehmen und rund 400 Depots. Dabei stützt sich das Unternehmen auf inzwischen 15 eigene Zentral- und Regional-Hubs und setzt dabei konsequent auf die seitliche Be- und Entladung als Garant für eine geringe Schadenquote von 0,1 Prozent. Zudem arbeitet Palletways europaweit mit einem einheitlichen IT-System sowie Track & Trace und ermöglicht damit den SynLOG-Lieferanten die zeitnahe und nahtlose Sendungsverfolgung. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Team von Palletways Kontakt auf: Michael Salmen, Head of Sales; Vanessa Trommer, Vertriebsinnendienst.

Palletways Deutschland GmbH
Kaiserswerther Straße 115
40880 Ratingen

Ansprechpartner: Herr Michael Salmen
Verkaufsleiter

Tel.: +49 2102 / 1336 292
Fax: +49 2102 / 1336 336

E-Mail: michael_salmen@palletways.com
Internet: www.palletways.com


Spezialist für sperrige, schwere Güter, die direkt an Bau- und Gartenmärkte ausgeliefert werden, ist die CLI Contract GmbH. Das Unternehmen gehört zur Hamburger Compass Logistics International AG und ist an mehreren Standorten in Deutschland mit eigenen Niederlassungen präsent. Es wurde vereinbart, dass die CLI Contract Niederlassung Moers ab sofort Versandleistungen für SynLOG übernimmt. Der Logistiker bietet den SynLOG-Lieferanten die Möglichkeit zur Transportoptimierung. Die zwischen SynLOG und CLI Contract vereinbarte Zusammenarbeit umfasst logistische Sonderlösungen für alle Produktkategorien im Bereich der SSD®-Logistik (sperrig, schwer, direkt). Das Konzept steht für eine unabhängige und individuell auf den Versender zugeschnittene Logistik in Form der bundesweiten Direktzustellung. Bereits heute ist CLI Contract in der Baumarktbelieferung für mehrere Verbandsfirmen aktiv. Der Logistiker arbeitet auf Basis einer zertifizierten Transportlösung, die eine äußerst geringe Schadensquote sicherstellt. Die Koordination unterschiedlichster Warengruppen in der Direktzustellung ermöglicht und garantiert eine effiziente Lieferkette. So können Sie CLI Contract beispielsweise nutzen, um sperrige Güter zusammen mit kompatiblen Sendungen weiterer Lieferanten direkt an die Entladestellen des Handels zu liefern. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Niederlassungsleiter Thomas Kalthoff oder Ralf Bunzek und Thomas Kemper Kontakt via E-Mail info@compasslog.com auf.


CLI Contract GmbH
Am Schürmannshütt 11 D
47441 Moers

Ansprechpartner: Herr Thomas Kalthoff
Niederlassungsleiter

Tel.: +49 2841 / 946235
Fax: +49 2841 / 946256035

E-Mail: thomas.kalthoff@compasslog.com
Internet: www.compasslog.com


Die SynLOG-Kooperation beim Paketversand wird auch weiterhin mit dem langjährigen Kooperationspartner General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG fortgeführt. Das Kooperationsangebot mit dem neu eingeführten modularen Pricing bietet den Bestandsmitgliedern eine transparente Bemessungsgrundlage und richtet sich auch an Neu-kunden, die derzeit nicht aktiv mit GLS Germany im Paketdistribution zusammen arbeiten. SynLOG hofft, das SynLOG-Paketvolumen zum Vorteil aller SynLOG-GLS-Kunden weiter ausbauen zu können. Bei Interesse ist Frau Tina Witzel, Herr Wolfgang Schwarz oder Frau Simone Kornweih gerne Ihr Ansprechpartner; Kontaktaufnahme unter Simone.Kornweih@gls-germany.com.


General Logistics Systems
Germany GmbH & Co. OHG
GLS Germany-Straße 1 - 7
36286 Neuenstein

Ansprechpartner: Herr Wolfgang Schwarz

Tel.: +49 6677 / 17 - 221
Fax: +49 6677 / 17 - 111

E-Mail: keyaccount@gls-germany.com
Internet: www.gls-group.eu

















Volltextsuche

Suchbegriff:


© 2017 SynLOG
Impressum  Datenschutz